DEEN?
info

Verbrauch


Statistiken zufolge ist Japan mit 53% der größte Verbraucher von Regenwaldholz , gefolgt von Europa (32%) und Nordamerika (15% bei stark rückläufiger Tendenz).

China als die größte Fabrikhalle der Welt wird nicht erfasst; vermutlich wurden die dort gefertigten Erzeugnisse den jeweiligen Importländern zugeschlagen.

Der bei weitem größte Anteil der Abholzung von Regenwald entfällt auf die einheimischen Landnahmen aufgrund explosionsartiger Geburtenraten. Der restliche Anteil entfällt auf verschiedene, aus Regenwaldholz gewonnene Produkte. Diese Erzeugnisse werden gegen Devisen exportiert.
Die zu Acker- und Weideland urbar gemachten Regenwaldgebiete dienen der Aufzucht von Rindern und Agrarerzeugnissen, die ebenfalls allesamt exportiert werden.

Parkett aus TeakholzParkett aus Teakholz

Ein relativ hoher Anteil des Regenwaldholzes wird in der Zellstoffindustrie verarbeitet und zur Papierherstellung genutzt. Jahretausende alte Bäume finden sich dann in den Konsumländern als Verpackungskisten, Papierwaren und Hygieneartikel wieder.

Zu den gängigen Produkten, die aus Regenwaldholz erzeugt werden, zählen Bauholz für Treppen, Türblätter und Fensterrahmen, Parkettböden, Möbel und kleine Gegenstände. Zu weiteren beliebten Artikeln zählen Särge und Musikinstrumente.

Mahagoni und Teak werden häufig im Außenbereich verwendet, da sie sehr witterungsbeständig sind. Für Musikinstrumente wird häufig Mahagoni, Palisander und Ebenholz verwendet. Die Hölzer sind außerdem beliebt, weil sie aufgrund des Klimas ohne Jahreszeiten keine Jahresringe haben.

Die unzähligen kleinen Gegenstände, die sich teilweise aus Gebrauchsartikeln wie Essstäbchen und teilweise aus Nippes und Figürchen und allerlei Souvenirartikeln zusammensetzen, machen einen relativ großen Anteil aus. Allein für den Verbrauch an Essstäbchen in Japan werden pro Jahr 25 Millionen Bäume benötigt. Man denke an das Milliardenvolk China und weitere Länder mit dieser Eßgewohnheit. Wie sinnvoll oder sinnlos diese Artikel sind, die auf Kosten einer wichtigen Biolandschaft gefertigt werden, mag jeder für sich beurteilen.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt